Erika-Mann-Grundschule - Utrechter Straße 25-27 - 13347 Berlin - Wedding
fon 030 - 45 08 55 10 - fax 030 - 45 08 55 11 -

Kalender

Juli / August 2018

04.07.               - Zeugnisausgabe

05.07. - 19.08. - Sommerferien

15.08. - 17.08. - Präsenztage

25.08.               - Einschulung

07.09.               - Sommerfest

—————————————

Für zusätzliche Projekte können wir ab August 2018 auf Honorarbasis einstellen:

 

Tanz- und Theaterfestival - Drei Wochen voller Premieren und Aufführungen! Das 18. Theaterfestival in unserem Partnertheater, der `Schaubude´, das 6. Tanzfestival in den Uferstudios und die TanzZeit-Präsentationen im Podewil haben eindrucksvoll gezeigt, wie die Schülerinnen und Schüler zu unserem diesjährigen Thema `FreiZeit´ gearbeitet haben. Dazu kamen Auftritte der Kinder im Rahmen unserer Kooperation mit dem Staatsballett `Tanz ist Klasse´.

Vielfältige Facetten des Themas wurden sichtbar und der Applaus ließ die Kinder wachsen!

Ein herzliches Danke an alle Beteiligten und für den Applaus!!!!

________________________________________________________________________________________________________

Haus- und Wandelkonzert - Am 21. März fand die Eröffnung der Schulhausgalerie mit unserem Haus- und Wandelkonzert statt. Gesang, Tanz, Instrumentaldarbietungen und digitale Musik beeindruckten die Besucher. Herzlichen Dank an alle Organisatoren, Mitwirkende und die vielen Zuschauer, die reichlich Applaus spendeten!

_________________________________________________________________________________________________________

`Sponsorenlauf´ Am 21.09.17 fand der 7. Sponsorenlauf der Erika-Mann-Grundschule statt. Unter dem Motto `Kinder laufen für Kinder´ suchten die Schüler und Schülerinnen Sponsoren, die ihre Runden um die Schule (ca. 500 m) sponsern. Das Schülerparlament hat in diesem Jahr das `SOS-Kinderdorf Berlin´ ausgewählt. Die Hälfte der Spenden wird dem Kinderdorf zukommen, mit der anderen Hälfte werden Projekte in der Schule unterstützt.

Die Schülerinnen haben in diesem Jahr insgesamt wurden 4.380 Runden gelaufen, das entspricht 2.291 km – das sind rund 22 Runden und 112 km mehr als vor 2 Jahren. Es ist ungefähr die Autostrecke von Berlin bis Gandia, südlich von Valencia in Spanien!!!! Es wurden 6.000 € erlaufen!!!! Toll!

Herzlichen Dank an alle Läuferinnen und Läufer, Sponsoren und Sponsorinnen, Helfer und Helferinnen sowie allen Organisatoren und Organisatorinnen!

________________________________________________________________________________________________________

“Musikalische Grundschule”- Seit 2011 dürfen wir uns `Musikalische Grundschule´ nennen.  Dank des Engagements der Kolleginnen und Kollegen ist die Musik ein wichtiger und fester Bestandteil des Lernens geworden. Die verschiedenen Bereiche der kreativen Kompetenz halten Einzug in den Unterricht und fördern nachhaltig das Lernen der Kinder.

In diesem Jahr (2017) stand die Rezertifizierung an. Die Gesamtkonferenz hat beschlossen, dass wir auch weiterhin die Musik als wichtigen Bestandteil der Ausbildung von kreativen Kompetenzen in unseren Konzepten verankern wollen. Wir haben es geschafft und werden auch zukünftig der Musik überall einen Raum bieten! - Herzlichen Dank an alle Koordinatoren_innen und Beteiligte!

________________________________________________________________________________________________________

`Wir strahlen in den Kiez´ - Mit Unterstützung des QM Pankstraße ist es gelungen ein Partizipationsprojekt ins Leben zu rufen, durch das unsere Silberdrachenwelten wieder zum Strahlen gebracht werden. Gemeinsam mit Schülern_innen, Pädagogen_innen, Eltern und Freunden der Erika-Mann-Grundschule wurde im Zeitraum vom 05.12. bis zum 12.12.16 gewerkelt. Fachmännische Unterstützung erhielten wir dabei von der Fa. Ates! - Unsere Silberdarchenwelten strahlen wieder! - Vielen Dank an alle Aktiven!

________________________________________________________________________________________________________

“100 Jahre Gebäude der Erika-Mann-Grundschule” - Das Fest zum 100jährigen Geburtstag unseres Gebäudes war wunderschön. Vielfältig konnten die Kinder durch die Projekte ihre Kompetenzen zeigen und beim Sommerfest am Nachmittag spielen und tanzen. Die Band begleitete das bunte Treiben und lud zum Mitmachen ein. Vielen herzlichen Dank an alle Organisatoren und an die Eltern, die das Fest kulinarisch bereichert haben.

________________________________________________________________________________________________________

Herzlichen Dank - Die Carl-Bechstein-Stiftung hat uns das seit Mai 2014 geliehene Klavier geschenkt! Wir bedanken uns herzlich und werden das kostbare Instrument in unserer Schule zum Klingen bringen!

_________________________________________________________________________________________________________

Frühlingskonzert! Das Haus- und Wandelkonzert entführte uns an unzähligen Orten unserer Schule in die Welt der Musik. Neben Tanz, Klavier und Chor begeisterten auch einige Klassen mit ihren musikalischen Darbietungen und die Trommel-AG ließ uns im Rhythmus mitschwingen. Organisatoren_innen, Kollegen_innen, Kinder und Gäste genossen die Vielfältigkeit der Kompetenzen unserer Schüler_innen! Vielen Dank und wir freuen uns auf das nächste Event!

_________________________________________________________________________________________________________

Geschafft! Die Erika-Mann-Grundschule ist als Referenzschule `Kulturagenten für kreative Schule´ zertifiziert. Die Übergabe der Zertifikate erfolgte am 24.02.16! Nun können wir unsere Konzepte zur Implementierung der kreativen Kompetenzen weiterentwickeln und werden darin professionell begleitet! Außerdem stehen wir für andere Schulen, die sich auf diesen Weg begeben wollen als Modellschule mit unseren bisherigen Erfahrungen zur Verfügung.

_________________________________________________________________________________________________________

`Mixedup-Dauerbrenner-Preis´ Für unsere langjährige und effektive Kooperationsarbeit mit dem MachMit Museum haben wir den MIxedup-Dauerbrenner-Preis der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V. erhalten! Toll!

Vielen herzlichen Dank an alle Beteiligten und vor allem an Frau Marie Lorbeer, die unsere Kooperation mit viel Engagement beflügelt!

________________________________________________________________________________________________________