was wir anbieten

Die Schule bietet Rhythmik und Ergotherapie für die unteren Klassenstufen an. Unter Rhythmik ist ein Bewegungsunterricht zu verstehen, der die körperliche, geistige und emotionale Bewegung gleichermaßen einschließt. Ausgehend von den natürlichen Bewegungs- und Lernbedürfnissen des Kindes vermittelt die Rhythmik Basiserfahrungen und unterstützt somit die Entwicklung der gesamten Persönlichkeit des Kindes.

Die Aufgaben ermöglichen den Kinder u.a. ihren Körper differenziert wahrzunehmen, sich im Raum zu orientieren und Sozialkompetenzen aufzubauen. Musikalische Begleitung ist ein fester Bestandteil.

Die Kinder arbeiten mit einfachen Materialien wie Reifen, Seilen, Bällen, Klötzen u.a. sowie Instrumenten.

Offene Freizeitangebote im Pausenband

  • Bewegte Pause mit Klassenfrühstück
  • Offene Turnhalle
  • Offene Bücherei
  • Offener Computerraum
  • Puzzleclub
  • Lesewald und lebende Höhle
  • Fahrradwerkstatt
  • Schnaubgarten
  • Konfliktlotsen
  • Dormitorium
  • Rappelkiste
  • Offener Werkraum
  • Im Stundenplan
  • als verpflichtender Wahlunterricht  WUV-Werkstätten für die 5. und 6. Klassen (Französisch, Spanisch, Schwimmen, Urban dance, chambre verte, Grafittikunst, Ballspiele….)

Offene zusätzliche Freizeitangebote am Nachmittag

  • Montags: Schmuckwerkstatt, Naturkunst, Zahlen und Buchstaben, Rhythmik, Trommeln, Flag-Football, Klangwerkstatt, Klavier
  • Dienstags: “Vollspann”, Bewegungsbaustelle, Flowersticks, Schach, “Denkzeit”, Klavier, Schwimmen, Schülerzeitung, Interkulturelle Lesewerkstatt
  • Mittwochs: Hip-Hop von Schülern für Schüler, Klavier, Chor, Schulband, “Der Ball ist unser Freund”, Yoga, Fantastische Wörterwelten, Powerkids, “Die Kochlöffel”
  • Donnerstags: Nähwerkstatt, Klavier, total phänomenal, “Sportmäuse”, “Stück gesucht”, Zirkus, Mädchenpower, Schulmannschaft Fußball, Blockflöte, Gitarre, “Die Kugelfische”